Technik & Vermessung

Jahresabschlüsse und Statistik

Jahresabschlüsse und Statistik über die Entwicklung der Akkreditierungen

Jahresabschlüsse 2013-2015

Einnahmen (Euro)201320142015
Verwaltungskosten KBS951.942,30859.877,70847.975,10
Amts-Sachverständige26.220,0035.052,0040.094,49
Sachverständige (Durchlaufposten)975.127,80751.894,0728.972,51
Abgang464.712,50215.056,15586.654,55
Summe2.418.002,601.861.879,921.503.696,65
Ausgaben (Euro) 201320142015
Personal- & Sachaufwand1.371,197,341.427.750,551.495.049,78
Sachverständige (Durchlaufposten)1.032.596,19410.184,220,00
Sachverständige (nicht refundierbar)14.209,0723.945,158.646,87
Summe2.418.002,601.861.879,921.503.696,65
Sachverständige (Vorschreibung zur direkten Bezahlung durch KBS)0,00770.326,271.196.603,42
Kosten Akkreditierung2.418.002,602.632.206,192.703.300,07

Statistik

Seit Beginn der Akkreditierung in Österreich im Jahre 1993 ist die Anzahl der Akkreditierungen bis zum Jahre 2014 kontinuierlich um durchschnittlich fünf Prozent pro Jahr angewachsen.
Aufgrund von Zusammenlegungen und Zurückziehungen von Akkreditierungen ist im Jahre 2015 erstmals die Anzahl der akkreditierten Stellen (geringfügig) zurückgegangen.

Am 31.12.2016 waren 319 unterschiedliche Rechtspersonen mit insgesamt 471 Konformitätsbewertungsstellen von Akkreditierung Austria akkreditiert.