Ministerium

Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen im BMWFW

​Die Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen im BMWFW ist gemäß Bundes-Gleichbehandlungsgesetz (B-GBG) eingerichtet und hat sich mit allen die Gleichbehandlung und Frauenförderung im Ressort betreffenden Fragen zu befassen.

Als Mitglieder gehören ihr die Gleichbehandlungsbeauftragten (Stellvertreterinnen) an, die jeweils für einen Bereich zuständig sind. Mit dem seit 1. Juli 2004 geltenden Bundes-Gleichbehandlungsgesetz wird das Gleichbehandlungsgebot derart erweitert, dass Frauen und Männer nicht nur aus Gründen des Geschlechts, sondern auch aus Gründen der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung nicht benachteiligt (diskriminiert) werden dürfen.

Vorsitzende: MR Mag.iur. Gerlinde Weilinger
BMWFW - AL II/3
Stubenring 1
1010 Wien
Tel. (01) 711 00-805007
E-Mail: gerlinde.weilinger@bmwfw.gv.at

Stellvertreterin: MR Mag.iur. Andrea Geisler
BMWFW - AL IV/4
Minoritenplatz 5
1010 Wien
Tel. (01) 531 20-5633
E-Mail: andrea.geisler@bmwfw.gv.at

Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 1: Center 1 und 2, Sektionen I und III, Auslandsvertretungen, Beschussämter und Bundeswettbewerbsbehörde

Mag.rer.soc.oec. Sylvia Vana
BMWFW - Abt. C1/2
Stubenring 1
1010 Wien
Tel. (01) 711 00-805119
E-Mail: sylvia.vana@bmwfw.gv.at

Stellvertreterin: AD Silvia Schmöller
BMWFW - Abt. C1/11
Stubenring 1
1010 Wien
Tel. (01) 711 00-805691
E-Mail: silvia.schmoeller@bmwfw.gv.at

Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 2: Bereiche Budget und Administration, Personal und Recht, Abteilungen IM und ÖA, Sektion II, Bundesmobilienverwaltung, Schönbrunner Tiergartenamt,
Burghauptmannschaft Österreich, Amt der Bundesimmobilien

MR Mag.phil. Alexandra Perl
BMWFW - Abt. ÖA
Stubenring 1
1010 Wien
Tel. (01) 711 00-805518
E-Mail: alexandra.perl@bmwfw.gv.at

Stellvertreterin: MR Mag.iur. Gerlinde Weilinger
BMWFW - AL II/3
Stubenring 1
1010 Wien
Tel. (01) 711 00-805007
E-Mail: gerlinde.weilinger@bmwfw.gv.at

Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 3: Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (Bereich R, Bereich I, Gruppe E, Gruppe V, Proj. GDB-neu)

Sabine Sachs, MAS
BEV - Abteilung Recht und allgemeine Verwaltung
Schiffamtsgasse 1-3
1020 Wien
Tel. (01) 211 10-823611
E-Mail: sabine.sachs@bev.gv.at

Stellvertreterin: AR Michaela Orth
BEV - Abt. Landschaftsinformation
Schiffamtsgasse 1- 3
1020 Wien
Tel. (01) 211 10-825244
E-Mail: michaela.orth@bev.gv.at

Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 4: Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (Gruppe A, Eich- und Vermessungsämter, dezentrale Dienststellen)

DI Gerda Schennach
BEV - Stab L/BEV
Bürgerstraße 34
6010 Innsbruck
Tel. (0512) 588 091-1301
E-Mail: gerda.schennach@bev.gv.at

Stellvertreterin: AR Christa Kaltenbrunner
Vermessungsamt St. Pölten
Praterstraße 37
3100 St. Pölten
Tel. (02742) 36 30 440-23
E-Mail: christa.kaltenbrunner@bev.gv.at

Gleichbehandlungsbeauftragte im Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung

Sektion IV und Wissenschaftliche Anstalten

MR Elisabeth Doppler, MA
Stellvertretung: AD Renate Benda-Lautner 

Sektion V

Mag.iur. Sandra Mukherjee-Cosmidis
Stellvertretung:  MR Mag.iur. Birgit Kotzbeck-Querch 

Sektion VI

MR Mag.iur. Andrea Geisler
Stellvertretung: Mag. Martin Thenmayer

Frauenbeauftragte (Zentralstelle)

AD Renate Benda-Lautner 

Frauenförderungsplan

Der derzeit gültige Frauenförderungsplan des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, BGBl. II Nr. 388/2016 und Anlage (mit allen Dienststellen des Ressorts), veröffentlicht am 14. Dezember 2016:

Erhöhung des Frauenanteils in den Aufsichtsgremien der Unternehmen mit einem Bundesanteil von 50 Prozent oder darüber

Die österreichische Bundesregierung verpflichtete sich per Ministerratsbeschluss vom 15. März 2011 den Frauenanteil in Aufsichtsgremien der Unternehmen, an denen der Bund mit 50 Prozent oder mehr beteiligt ist, bis 31. Dezember 2013 auf 25 Prozent zu erhöhen. Bis 31. Dezember 2018 soll die Frauenbeteiligung auf 35 Prozent angehoben werden.

Den aktuellen Fortschrittsbericht (Vortrag an den Ministerrat (178/6), MR-Beschluss vom 5. März 2013) finden Sie hier.

she figures 2012

Der mittlerweile vierte Bericht "She figures - Gender in Innovation and Research", veröffentlicht von der Generaldirektion Forschung und Innovation der Europäischen Kommission, stellt die aktuelle Situation von Frauen in der Forschung und Wissenschaft in Europa dar. Den jeweils in dreijährigen Abständen erhobenen Bericht finden Sie nachstehend zum Download sowohl in der Langfassung als auch als Kurzübersicht.