Berufsausbildung

Aktuelles

Staatspreis Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2017

Bis zum 31. Mai 2017 können Sie sich für den Staatspreis "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2017" bewerben.

Der Staatspreis ist für 3 Kategorien vorgesehen:

  • bis 49 Mitarbeiter/innen
  • 50 bis 249 Mitarbeiter/innen
  • ab 250 Mitarbeiter/innen

Weiter Informationen zur Teilnahme finden Sie online unter www.ibw.at/fitforfuture.

EuroSkills 2016

Das österreichische Team verteidigte erfolgreich den Europameistertitel bei den EuroSkills 2016 im schwedischen Göteborg.

Bei den 5. europäischen Berufsmeisterschaften, die vom 1. bis 3. Dezember 2016 durchgeführt wurden, holten die österreichischen Teilnehmer/innen insgesamt 14 Medaillen (fünf Mal Gold, fünf Mal Silber und vier Mal Bronze) und neun Diplomen „Medallion for Excellence“ in folgenden durchgeführten Berufsdisziplinen:

Gold: 
-  Lisa Janisch (Maler) 
-  Fabian Gwiggner (Grafiker) 
-  Christoph Schrottenbaum (Restaurantservice) 
-  Markus Thurnes (Sanitär- und Heizungstechnik)
-  Thomas Rudlstorfer (Steinmetz)

Silber:
-  Matthias Moser (Elektrotechnik) 
-  Stefan Fuchs (Fliesenleger) 
-  Daniela Lengauer (Hotel Rezeptionist) 
-  Manuela Wechselberger (Koch)
-  Katharina Strasser und Gabriel Rauch (Landschaftsgärtner)

Bronze:                                                                                                         -  Thomas Schwarzinger (Anlagenelektrik),
-  Katrina Pichlmayer und Johannes Ladreiter (Entrepreneurship),
-  Isabella Schierl und Eva-Maria Resch (Mode Technologie)
-  Michael Kranawetter (Spengler)

 „Medallion for Excellence“: Sandro Zupan (CNC-Fräsen), Verena Paar (Floristik), Sandra Wimmer (Friseur), Bernhard Simader (Kälteanlagentechnik), Kevin Rath (KFZ-Technik), Dominik Stauffer (Landmaschinentechnik), Oliver Pieber (Maurer), Hannes Scheba und Michael Steinbauer (Mechatronik), Markus Kieslinger (Schweißen).

Die Goldmedaillengewinnerin Lisa Janisch erlangte außerdem mit der höchsten Punkteanzahl aller Teilnehmer den Titel „Best of Europe“.

Apprenticeship Toolbox

Die Europäische Kommission, Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration, präsentierte im Rahmen der 6. Sitzung der Europäischen Ausbildungsallianz (EAfA) das Projekt "Apprenticeship Toolbox".

Das von den Ländern mit einem starken Lehrlingsausbildungssystem (Österreich, Deutschland, Dänemark, Luxemburg und der Schweiz) erstellte Portal informiert u.a. über die Organisation, die gesetzliche Ausgestaltung und Unterstützungen für Lehrlinge und Lehrbetriebe in diesen fünf Ländern. Die Toolbox ist auch als Entscheidungshilfe für die Etablierung und Weiterentwicklung der dualen Ausbildung konzipiert.

Tag der Lehre+ 2016

Am 19. und 20. Oktober 2016 fand im Museum für Angewandte Kunst (MAK) zum 10. Mal der Tag der Lehre+ statt. Auch dieses Jahr konnten sich die Jugendlichen bei den ausstellenden Ausbildungsbetrieben interaktiv über die Ausbildung in zahlreichen Lehrberufen informieren.

No hate Speech

Aufgrund der vom Europarat initiierte „No Hate Speech“-Bewegung wurde das "No Hate Speech" Komitee mit Vertretern und Vertreterinnen aus Ministerien und NGOs gegründet, das zum Ziel hat, die Akzeptanz von Hassreden zu senken.

Lehrberufspaket 2016

Mit dem Lehrberufspaket 2016 wird ab 1. Juni 2016 der neue Lehrberuf Forsttechnik in Kraft treten. Acht Ausbildungsordnungen wurden modernisiert. Der Ausbildungsversuch Gleisbautechnik wird in einen regulären Lehrberuf übergeleitet.

Lehrlingsenquete 2016

Am 29. April 2016 fand im BMWFW eine Enquete zum Thema Hintergrundanalyse der betrieblichen Lehrstellenförderung statt.

Einrichtung einer neuen Website

www.fachkraeftepotential.at

Start eines Pilotprojektes für die Lehrstellenvermittlung.

 

Letzte Änderung am: 16.03.2017 10:22