Außenwirtschaft

Gemischte Kommission Kasachstan in Astana

Von 21.-25. August 2017 findet in Astana die achte Tagung der Österreichisch - Kasachstanischen Gemischten Kommission für wirtschaftliche, landwirtschaftliche, ökologische, industrielle und technologische Zusammenarbeit statt. Den Vorsitz werden auf österreichischer Seite Sektionschefin Mag. Bernadette M. GIERLINGER und auf kasachstanischer Seite der stellvertretende Außenminister der Republik Kasachstan Roman VASILENKO führen. Die Plenartagung ist für Dienstag, 22. August 2017 geplant.

Die Gemischte Kommission wird sich insbesondere den Themen Energie, Umwelttechnik und Kommunalwirtschaft, Verkehr und Infrastruktur, Landwirtschaft, Gesundheitswesen und Medizintechnik, Standardisierung sowie regionale Kooperation widmen. Auf der Agenda steht auch ein Resümee über die Fachweltausstellung EXPO 2017 zum Thema Future Energy in Astana und die Beteiligung Österreichs.

Die Teilnahme von interessierten Unternehmen an der Tagung der Gemischten Kommission als Experten ist möglich und erwünscht. Anmeldung zur Teilnahme bitte per E-Mail an post.c27@bmwfw.gv.at.

Kontakt

Abteilung "EU-Erweiterung; Ost- und Südosteuropa, Zentralasien: post.c27@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 07.07.2017 08:39