Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik

Das Ziel der Wirtschaftspolitik liegt in einer Erhöhung des Wohlstands und in einer nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität der Bürger durch Beschäftigungssicherung, Einkommenswachstum und faire Einkommensverteilung unter Berücksichtigung angemessener Sozial- und Umweltstandards. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft kümmert sich dabei vor allem um strukturpolitische Fragestellungen und sucht nach langfristigen, tragfähigen Lösungen.

Letzte Änderung am: 27.07.2011 11:28