Wirtschaftspolitik

Förderungen des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Eine optimale Finanzierung ist das beste Rüstzeug für stetige Expansion und entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Der Staat unterstützt unter bestimmten Voraussetzungen Investitionen in die Modernisierung und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens sowie Investitionen im Zusammenhang mit der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen.

Instrumente der direkten Unternehmensförderung können sein: einmalige Zuschüsse, Zinsenzuschüsse, begünstigte Darlehen, staatliches Beteiligungskapital, Haftungen und Garantien. Diese Instrumente sollen Investitionen, Forschung und Entwicklung oder Umweltschutzmaßnahmen unterstützen oder auslösen.

Weitere nützliche Informationen können auch auf weiteren Seiten des BMWFW sowie unter Austria Wirtschaftsservice GmbH; ERP-Fonds  und Österr. Hotel- und Tourismusbank GmbH abgerufen werden.

Kontakt

Abteilung C1/2 - Standortpolitik und Binnenmarkt: post.c12@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 15.02.2017 14:23