Ministerium

Staatspreis Multimedia und e-Business

Der Staatspreis Multimedia und e-Business hat das Ziel, hervorragende exportfähige Multimedia-Produktionen und e-Business-Lösungen und -Anwendungen auszuzeichnen und damit deren volkswirtschaftliche Bedeutung hervorzuheben. Als zentrales Tool der Kommunikation mit dem Kunden und der Absatzförderung ist Multimedia und e-Business entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Durch diesen Staatspreis sollen die weitere Professionalisierung des Sektors und der umfassende Einsatz von Informations-und Kommunikationstechnologien in Betrieben und Unternehmen gefördert und Österreich in seiner Bedeutung als Innovations-, Technologie- und Multimediastandort positioniert werden.

Zum Staatspreis können Multimedia-Unternehmen und e-Business-Anbieter oder anwendende Unternehmen mit Sitz sowie Personen mit Wohnsitz in Österreich oder der EU ihre Produktionen, Anwendungen und Lösungen einreichen.

Die Verleihung erfolgt alle zwei Jahre in sechs Kategorien zu wechselnden Themenschwerpunkten sowie einem Innovationspreis und einem Förderpreis.

Kontakt

MMag. DI Markus Proske, FFG: markus.proske@ffg.at

DI Christoph Raber, BMWFW, Abteilung Forschung und Technologie: christoph.raber@bmwfw.gv.at

Mag. Dr. Margreth Liebe-Kreutzner, BMWFW, Abteilung Informationsmanagement: margreth.liebe-kreutzner@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 06.05.2015 14:32