Ministerium

Clusterbibliothek - Europäisches Dokumentationszentrum (EDZ)

Europe Direct 

Die Clusterbibliothek im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft erbringt alle Bibliotheks- und Dokumentationsleistungen für die Ressorts BMASK, BMFJ, BMG, BMLFUW, BMVIT und BMWFW, das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV), sowie die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).

Einschlägige analoge wie digitale Medien und Informationen werden von der Clusterbibliothek beschafft, erschlossen und bereitgestellt.

Dazu zählen die gesamte Primär- und Sekundärliteratur zu den ressortrelevanten Bereichen, ergänzt durch zahlreiche Enzyklopädien, Fachlexika und Wörterbücher, im Umfang von derzeit insgesamt rund 550.000 Bänden.

Außerdem stehen über 60 Online-Kommentare zu Gesetzen zur Verfügung.

Weiters verwaltet die Clusterbibliothek über 850 in- und ausländische Fachzeitschriften und mehr als 300 Loseblattausgaben.

Im Lesesaal findet sich ein stets aktueller und rund 4.300 Bände umfassender Handapparat, ebenso wie ein breit gefächertes Angebot an in- und ausländischen Tageszeitungen.

Als Europäisches Dokumentationszentrum (EDZ) der Europäischen Union verfügt die Clusterbibliothek über sämtliche amtliche EU-Veröffentlichungen, das sind insbesondere Verträge, Amtsblätter, EuGH-Erkenntnisse, KOM-Dokumente, WSA-Dokumente, Dokumente des EP, Tätigkeitsberichte und spezifische Monographien.

Ergänzt werden diese Printmedien durch die wichtigsten europäischen Datenbanken.

Die Clusterbibliothek bietet ausreichend Lese- und PC-Arbeitsplätze und WLAN-Zugang.

Die Bestände sind im Online-Katalog, auf den über die BMWFW-Homepage zugegriffen werden kann, abrufbar.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr - Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr

Adresse:

A-1011 Wien, Stubenring 1 - Tel.: 01/71100/5483 - Fax.: 01/71100/2384

Lageplan

Kontakt

Clusterbibliothek: clusterbibliothek@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 02.07.2014 13:58