Berufsausbildung

Berufsname:
Vermessungstechniker/in

Lehrzeit in Jahren:
3 1/2

Ausbildungsvorschriften:

Prüfungsordnung:

Berufsprofil:

  1. Lesen von Skizzen, Plänen und Karten,
  2. Arbeiten mit verschiedenen Meßgeräten,
  3. Planen und Organisieren von Vermessungsarbeiten nach gegebenen Richtlinien,
  4. Ausführen und Dokumentieren von Vermessungsarbeiten nach gegebenen Richtlinien,
  5. Erfassen von Vermessungsdaten,
  6. Berechnen und Auswerten von Vermessungsdaten,
  7. Anfertigen von Skizzen,
  8. Analoges und digitales Erstellen, Bearbeiten und Dokumentieren von Plänen.

Kontakt

Lehrlingsausbildung/Berufsausbildung: post.i4@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 01.03.2014 08:54