Berufsausbildung

Berufsname:
Fertigteilhausbau

Lehrzeit in Jahren:
3

Ausbildungsvorschriften:

Prüfungsordnung:

Berufsprofil:

  1. Arbeitsplatz einrichten,
  2. Hölzer und Werkstoffe beurteilen, auswählen und fachgerecht lagern,
  3. Werkzeuge, Maschinen, Arbeitsbehelfe und Anlagen rüsten, bedienen, überprüfen und warten,
  4. Holzstoffflächen und andere Werkstoffflächen bearbeiten und Oberflächen behandeln,
  5. vorgefertigte Elemente zusammenbauen und montieren,
  6. Kunden beraten und betreuen,
  7. Restprodukte fachgerecht entsorgen und verwerten,
  8. Funktion prüfen und Qualitätskontrolle durchführen.

Kontakt

Lehrlingsausbildung/Berufsausbildung: post.i4@bmwfw.gv.at

Letzte Änderung am: 01.03.2014 08:55